Fragebogen: Karl O’Neill - Forscher, Guides, Fotografen, Autoren - mit diesem Fragebogen wollen wir tolle Leute vorstellen, die die Liebe zu den Walen und Delfinen eint. Zum Beispiel: Karl O'Neill von den Orca Guardians!

Fragebogen KARL O’NEILL

Forscher, Guides, Fotografen, Autoren - mit diesem Fragebogen wollen wir tolle Leute vorstellen, die die Liebe zu den Walen und Delfinen eint. Zum Beispiel: Karl O'Neill von den Orca Guardians.

Das ist Karls liebstes eigenes Orca-Foto. In Frage #5 erklärt er, warum.
#1 Wer bist du und was machst du?

Mein Name ist Karl O’Neill, ich arbeite im Westen Islands als Whale-Watching-Guide für Laki Tours. Darüber hinaus bin ich Fotograf und Filmemacher für die Orca Guardians Iceland und habe vor kurzem mein eigenes Foto-Identifikations-Projekt mit Pottwalen in Island gestartet.

#2 Bester Job der Welt?

Absolut! Ich würde mich nie mit weniger zufrieden geben wollen. Ich verbringe jeden Tag auf See, um Wale zu beobachten und mich mit Menschen aus der ganzen Welt über sie auszutauschen. Die Sichtungen hier sind so vielfältig, jede einzelne Tour ist komplett anders.

#3 Warum Wale?

Ich bin ganz allgemein schon ein ziemlicher Tier-Nerd und habe auch schon mit Dachsen und Füchsen, Geparden und Hyänen, Haien und Pinguinen gearbeitet. Wale und Delfine sind aber noch mal etwas ganz Besonderes. Was ich so faszinierend finde, ist, wie wenig wir über sie wissen.

#4 Lieblingsort und -zeit, um Walen zu begegnen?

Tatsächlich Snaefellsnes im Westen Islands, also genau dort, wo ich gerade lebe und arbeite. Orcas, Pottwale, viele andere Spezies und im Sommer auch noch 24 Stunden Tageslicht? Wahnsinn!

#5 Liebstes eigenes Wal-Foto?

Künstlerisch wahrscheinlich nicht mein bestes Foto, aber ich glaube, dieses Foto ist sehr hilfreich, um all denen, die noch nie mit dem Thema Foto-Identifikation in Berührung gekommen sind, zu zeigen, wie unterschiedlich die Finnen von Orcas sein können. Im Vordergrund sieht man »Feather«, wir haben sie im letzten Jahr häufig hier gesehen, mittlerweile ist sie zu einer meiner persönlichen Favoriten geworden.

#6 Das Beste, was je während einer Begegnung passiert ist?

Letzten Sommer hat sich ein Pottwal plötzlich umgedreht, um genau auf die Stelle zuzusteuern, an der ich gerade stand. Dann hat er ungefähr einen Meter von mir entfernt den Kopf auf dem Wasser gehoben. Ich habe den Mund nicht mehr zu bekommen.

#7 Was macht einen perfekten Tag mit den Walen aus?

Als Guide liebe ich es, wenn die Leute komplett in die Tour hineingesogen werden, wenn sie wirklich beobachten, was da passiert und dann die richtigen Fragen stellen. Jeder Tag mit den Walen ist ein guter Tag, die jeweiligen Menschen machen ihn zu einem besonderen.

#8 Was sollten die Menschen von einer Begegnung mit nach Hause nehmen?

Ich finde es toll, wenn ich Menschen erreichen kann, die sich bislang noch gar nicht für wilde Tiere interessiert haben. Ich glaube, jeder, der einen Teil seines Lebens der Natur und dem Naturschutz widmet, hatte diesen einen besonderen WOW-Moment, mit dem das alles begann. Wenn die Wale und ich den Menschen diesen Moment schenken können und wir so dazu beitragen, dass sich mehr Menschen um unseren Planten kümmern, dann bin ich total glücklich.

#9 Dein Ratschlag für alle, die eine Wal-Tour planen?

VORBEREITUNG VORBEREITUNG VORBEREITUNG. Schaut nach der besten Zeit, dem richtigen Wetter, den besten Anbietern und bucht unbedingt mehr als eine Tour, wenn ihr eine bestimmte Spezies im Auge habt, der ihr gerne begegnen würdet.

ORCA GUARDIANS

Wer die gemeinnützige Arbeit der Orca Guardians unterstützen möchte, kann das über eine Spende tun: Mit der Adoption eines Orcas bekommt ihr nicht nur regelmäßige Infos über euren und die restlichen isländischen Orcas, sondern auch tolle Bilder in hoher Qualität, die ihr euch als Postkarte oder Poster drucken lassen könnt.

Auf unserer Winter-Reise nach Island haben wir Karl und die Orca Guardians übrigens in Snaefellsnes besucht und uns vor Ort mal ein bisschen an der Foto-Identifikation von Orcas versucht. Gar nicht so einfach! Den kompletten Beitrag findet ihr hier: Island im Winter: Orcas im Schnee

Whaletrips SHOP

Whale Watching GUIDE